Logo Helga Seewann Silhouette als Tänzerin

HELGA SEEWANN

Aus- und Fortbildung

2018/2019
Movement Continuum bei Kai Ehrhardt,
Somatische Akademie Berlin

2013
Integrated Dance bei Adam Benjamin, Wien

2001
Mime Corporelle bei Pinok & Matho

1995
Tanzimprovisation bei Anna Halprin, Kalifornien

1994
Maskenarbeit bei Pierre Brahe, Dänemark

1993 
Clownarbeit bei Peter Shub

1991–93
Butoh bei diversen Lehrern aus Japan, wie Mitsuro Sasaki,
Ko Murobushi, Charlotta Ikeda, Kazuo Ohno

1983–84 
Energie-Akupressur-Atem-Massagen
Gesundheitszentrum Schwabing, Inka Jochum

1977
Mime Corporelle und Flamenco
El Timbal, Barcelona

1975–78
Pädogogische Ausbildung mit TU-Abschluß,
Gymnastikschule Kleine-Nestler-Schule, (Schülerin von Mary Wigman)
Iwansson Dance Centre (Klassisch, Modern, Afro)
Tanzstudio Samblowsy (Modern)

1962–70
Klassisches Ballett
Godlewsky und Roleff-King